Eine Batterie fürs Klima

Auf dem Areal des Elektrizitätswerks Jona-Rapperswil (EWJR) AG steht seit letzter Woche ein grosser Batteriespeicher. Der Batteriespeicher besteht aus zwei Containern à je 12 Meter Länge und einem Gesamtgewicht von 67

Mehr lesen »

Sichere Versorgung

Wasserkraft gilt aufgrund ihrer hohen Flexibilität als Rückgrat der Versorgungssicherheit in der Schweiz. Bei einem grossflächigen Blackout wäre sie entscheidend: Die Wiederinbetriebnahme des Netzes erfolgt durch die Einspeisung von Strom

Mehr lesen»
Editorial
Alena Weibel, Leiterin Corporate Public Affairs Axpo Holding AG

«Ein heisser Wahlsommer»

Vieles spricht dafür, dass die Wahlen im Oktober tatsächlich zur Klimawahl werden. In diesem Zusammenhang diskutiert die Schweiz intensiv über die künftige Stromversorgung. Mit der Website klimawahl.ch bieten wir der Politik und weiteren Exponenten

Mehr lesen »

Newsletter abonnieren

Disclaimer

Die Website klimawahl.ch spiegelt die energiepolitische Diskussion und bietet bis zu den eidgenössischen Wahlen eine Plattform für unterschiedliche Meinungen. Die Inhalte entsprechen nicht zwingend der Auffassung von Axpo. Auf Quellen und Absender wird in den Beiträgen verwiesen. Handelt es sich um eine Stellungnahme von Axpo, so ist dies deklariert.

Editorial

Alena Weibel, Axpo Holding AG Leiterin Corporate Public Affairs

«Ein heisser Wahlsommer»

Vieles spricht dafür, dass die Wahlen im Oktober tatsächlich zur Klimawahl werden. In diesem Zusammenhang diskutiert die Schweiz intensiv über die künftige Stromversorgung. Mit der Website klimawahl.ch bieten wir der Politik und weiteren Exponenten in der Zeit bis zu den Wahlen eine Plattform zur Meinungsäusserung und zur Diskussion. Gleichzeitig liefern wir Fakten und geben spannende Inputs.  Zur Lancierung der Website haben zu Beginn der Sommersession alle 246 Parlamentarierinnen und Parlamentariern Post von uns erhalten. Verpackt in ein Stimmcouvert – mit einem Augenzwinkern spannen wir so den Bogen zur Klimawahl und fordern die Politikerinnen und Politiker im Wahlkampf auf, sich an der Diskussion zu beteiligen: Welche Energiepolitik braucht die Schweiz? 

Mehr lesen »

In den Medien

Aktuelle Beiträge

Professor Hug ETH

Das Netz stabil halten

Was ist kinetische Energie? Und wie reagiert das Netz, wenn wir den TV abstellen? Einfach und verständlich beantwortet die ETH-Professorin Gabriela Hug Fragen aus dem Alltag und zur Stromversorgung in

Mehr lesen »

Tonnenweise CO2 eingespart

Vor einem halben Jahrhundert wurde auf der Aare-Insel Beznau das erste Kernkraftwerk der Schweiz in Betrieb genommen. Die beiden Reaktoren Beznau I und II tragen bis heute massgeblich zur Versorgungssicherheit

Mehr lesen »