innovativ

Professor Hug ETH

Das Netz stabil halten

Was ist kinetische Energie? Und wie reagiert das Netz, wenn wir den TV abstellen? Einfach und verständlich beantwortet die ETH-Professorin Gabriela Hug Fragen aus dem Alltag und zur Stromversorgung in

Mehr lesen »

Eine Batterie fürs Klima

Auf dem Areal des Elektrizitätswerks Jona-Rapperswil (EWJR) AG steht seit letzter Woche ein grosser Batteriespeicher. Der Batteriespeicher besteht aus zwei Containern à je 12 Meter Länge und einem Gesamtgewicht von 67

Mehr lesen »

Pumpspeicherwerke für Energiewende

Pumpspeicherwerke in den Schweizer Alpen sind wertvolle Batterien. Vom CO2-freien Strom kann auch das Ausland profitieren. Deutsche Politiker fordern deshalb einen raschen Abschluss des Stromabkommens zwischen der Schweiz und der

Mehr lesen »

Sicherheit für CO2-freien Atomstrom

Die sichere Zwischenlagerung der Abfälle aus Atomkraftwerken ist eine zentrale Voraussetzung, dass der CO2-freie Atomstrom im Rahmen der Energiestrategie als Brückentechnologie verwendet werden kann. Der Tages-Anzeiger berichtet unter dem Titel

Mehr lesen »

Axpo im Solargeschäft

Die Axpo steigt ins internationale Solargeschäft ein und hat einen Vertrag zur Übernahme des französischen Photovoltaik-Unternehmens Urbasolar unterzeichnet. Nach dem erfolgreichen Aufbau des Windgeschäfts über die Tochter Volkswind setzt Axpo

Mehr lesen »

Wasserkraft fürs Klima

Das Pumpspeicherkraftwerk Linth-Limmern ist ein Meisterwerk der Ingenieurskunst und ein neues Wahrzeichen der Schweizer Wasserkraft. Der gigantische Erweiterungsbau ist auch aus klimapolitischer Sicht wegweisend. Das Werk aus den 60er Jahren

Mehr lesen »