Forex Trading Software um Gewinn zu machen?

Beim Automatischen Forex Trading geht es um die Verwendung einer  Software, um den Handeln im Namen des Benutzers in dem Devisenmarkt durchzuführen. Es ist aus dem Grund nützlich, da er beim Forex-Handel 24 Stunden am Tag arbeitet. Es ist 24 Stunden geöffnet, weil sich Forex-Märkte rund um den Globus befinden.

wallet-401080_640Als Weltmarktbereich schafft diese einen guten Gewinn-Generator. Der Grund dafür, dass dieser Markt 24 Stunden am Tag läuft ermöglicht die Aussicht auf eine automatisierte Trading-Heilmittel, das viel besser ist als man selbst. Diese Faktoren mit der neuesten Technologie verdoppelt haben automatische Forex Trading berühmt gemacht. Ein automatisches System kann Tag und Nacht den Handel jederzeit durchführen und Sie müssen nicht vor dem Computer sitzen.

Wenn Sie die grundlegenden Schritte im Devisenhandel kennen aber nicht zu hause sitzen wollen während die Geschäfte laufen ist das praktisch. Die besten Vorteile, die Sie von diesen Trading-Programm sehen, ist dass es beseitigt die zwei Aspekte, die die meisten der Händler im Devisenhandel verwendet werden – Angst und Gier. Durch die Beseitigung dieser beiden Haupt Emotionen von den Menschen, werden Trades auf die schnelle Art durchgeführt werden. Gier hat den Charakter, um die Händler Positionen zu lange zu halten auf der Suche nach mehr Gewinn verluste machen. Angst wird die Händler viele Chancen im Devisenmarkt verpassen lassen. Aber Händler müssen im Kopf behalten, dass automatisierte Forex Trading-Programme von Vorteil sind nur wenn sie ordnungsgemäß verwendet werden.

Software für den Handel ist mehr und mehr beliebt bei vielen Händlern. Nur in den alten Tagen haben Händler durch manuelle Anrufe Trades durchgeführt aber jetzt ist die neueste Technologie diese Software und hat gute Chancen eine gute Leistung und Gewinn zu bringen. Es ist auch wichtig für die beste Forex-Software, um gute Gewinne zu machen. Vor dem Kauf jede Art von automatischen Forex-Software, ist es besser zu überprüfen, ob die Software bereits getestet wurde. Heute sind fast alle Arten von Software mit irgendeiner Art von Test belegt. Einige Unternehmen können auch direkt ein Live-Konto anmelden. Trading-Software-Unternehmen, die nicht sowas anbieten haben eine Geld-zurück-Garantie auf ihre Produkte. Sie müssen also vorsichtig sein beim Kauf.

Alle Arten von Forex-Software sind einfach zu installieren und wenn es irgendeinen Support-Bereich verfügbar ist, dann wird es gut sein. Automatische Trading-Software wird auch als „Trading-Roboter“ bezeichnet. Sie können zwei Arten von Forex Trading-Software erhalten. Man ist voll automatisiert und eine andere Art ist Teilautomatisiert. Aber obwohl die Software für sie handelt, ist es wichtig, die Grundprinzipien der Währungshandels zu wissen um gut zu handeln.

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/TecDAX-K_S_Aktie_globaler_Kali_Ausblick_von_Uralkali_enttaeuscht_Aktienanalyse-6335587
http://www.wallstreet-online.de/aktien/novartis-aktie
http://www.devisenhandel.onl
http://www.finanzen.net/eurams/bericht/Unternehmensanleihe-Zyklika-Sanierung-Rendite-Tochter-Partnerschaft-DAIMLER-CHRYSLER-1320923
http://www.finanzen.ch/aktien/ams-Aktie

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Forex Trading Software um Gewinn zu machen?

Welche Alternative habe ich zum Tagesgeld?

Ist es wirklich noch rentabel sich für ein Tagesgeldkonto zu entscheiden? Diese Frage liest man immer wieder wenn man in Foren unterwegs ist, die sich mit dem Thema Geld beschäftigen.

Traurigerweise ist es tatsächlich so, dass die meisten Tagesgeldkonten kaum noch die Inflation ausgleichen, aber die Norisbank hat relativ gute Zinsen auf Tagesgeld. Man stellt sich dann natürlich die Frage in welche Alternativen Anlageformen man sein Geld investieren kann. Eine dieser Möglichkeiten ist beispielsweise der Aktienmarkt, wenn sie sich hier für ein Depot entscheiden sollten sich aber sehr ausführlich von einem Finanzberater vor Ort beraten lassen. Es ist für Einsteiger auf jeden Fall nicht ratsam das Geld in Aktien zu investieren wenn sie nicht bereit dazu sind entsprechende Lernmaßnahmen durchzuführen. Sie können ihr Geld natürlich auch einem Anlageberater anvertrauen, jedoch kommt es hier schon sehr stark auf die Person an. Leider liest man immer wieder von Anlageberatern, die Kunden übers Ohr hauen. Also am besten vorher im Internet ein bisschen Recherche über diesen Berater betreiben, sodass sie nicht eine böse Überraschung erleben und ihr Geld in unrentable Investitionen getätigt wurde.

Natürlich können Sie auch selbst aktiv werden, allerdings ist dies schon mit sehr viel Zeit und Aufwand verbunden. Nicht jeder hat Zeit und Lust sich nach der Arbeit noch mit finanziellen Dingen zu beschäftigen um so die beste Anlageform zu finden.

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Welche Alternative habe ich zum Tagesgeld?

Alternative Investitionsmöglichkeiten

Die Zinsen auf Tagesgeld und Festgeldkonten nehmen immer weiter ab und man stellt sich deswegen zwangsläufig die Frage welche Alternativen Investitionsmöglichkeiten einem Anleger heutzutage in der Wirtschaft noch bleiben. Ich habe für mich ein paar der interessantesten herausgesucht und werde diese in dem Artikel kurz erläutern. Es bleibt hier natürlich nicht entsprechend Platz um alles im Detail zu besprechen, allerdings werden sie schon sehr schnell einen Überblick über die Möglichkeiten bekommen. Wenn Sie etwas interessiert können sie sich ja noch selbst intensiver mit dem jeweiligen Fachgebiet auseinandersetzen.dollar-517115__180

Eine der von mir zuerst vorgestellten Möglichkeiten sollen die binären Optionen sein. Binäre Optionen sind eine vereinfachte Form Devisenhandels, bei dem ein Anleger die Richtung eines Kurses vorherbestimmt. Das Besondere dabei ist, dass man nicht nur auf steigende Kurse setzen kann, sondern auch auf fallende Kurse. Der Vorteil liegt hier natürlich auf der Hand, da man von jeder nur erdenklichen Marktsituation profitieren kann und sich nicht nur die Rosinen rauspicken muss. Also wenn Sie vermuten, dass eine bekannte Aktie in den nächsten Stunden fallen wird können Sie dies mit einer binären Option realisieren. Forex Handel ist etwas komplexer und würde hier den Rahmen sprengen, aber hier erfahren Sie mehr zu dieser Anlageform.

Eine weitere Form der online Handelsstrategien ist es direkt mit Aktien zu handeln. Ich habe mich hier jetzt noch nicht so intensiv beschäftigt mit dem Devisenhandel, muss allerdings sagen das mir diese Art zu handeln etwas sympathischer erscheint. Man hatte die Möglichkeit aus allen möglichen Aktien auszuwählen, die auf dem Markt sind. Natürlich sollte man sein Portfolio so weit wie möglich streuen, denn es ist in der Tat so das es auch hier das alte Sprichwort greift nie alle Eier in einen Korb zu liegen, sollten Sie nämlich mit einer Aktie daneben greifen so verlieren sie nicht komplett ihr gesamtes Depot.

Abschließend möchte ich noch darauf hinweisen, dass der Handel mit Aktien Devisen oder gehebelten Produkten generell sehr riskant ist. Auf fast jeder Webseite, die sich mit dem Onlinehandel beschäftigt werden sie einen sogenannten Hinweis finden, der sie darauf hinweist nur mit Kapital zu handeln welches sie auch wirklich zu Verfügung haben, denn es gibt leider sehr viele Anleger die nicht wissen worauf sie sich einlassen.

Das könnte Sie auch interessieren:

http://www.teleboerse.de/etf
http://kapitalkurier.de
http://binaereoptionenerfahrungen.org/bdswiss-test/
http://www.20min.ch/finance/
http://www.fr-online.de/home/1472778,1472778.html
http://www.imca.org/cima

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Alternative Investitionsmöglichkeiten

Investieren Sie lieber mit Eigenkapital

Stürzen sie sich auf nicht sofort in das kalte Wasser, denn das kann ihnen das Genick brechen. Sie wissen gar nicht wie schnell sie Geld verlieren können wenn sie keine Ahnung haben was sie da genau machen. Ein falscher Trade mit ihrem gesamten Kapital und schon stehen sie wieder am Anfang.

tickets-301743__180

Außerdem sollten Sie sich auf keinen Fall zu sehr von ihren Emotionen verleiten lassen. Wenn sie das machen wird natürlich sehr schnell eins eintreten und zwar, dass sie alles verlieren. Also um jetzt nicht sofort alles zu verlieren wirklich nur in kleinen Schritten beginnen und vielleicht einmal sehen obs funktioniert. Schreiben Sie alles in ein kleines Tagebuch und nach einiger Zeit könnten sie auswerten. Wenn sie richtig lagen oder nicht können sie ja immer noch checken und ausweiten oder nicht. Wenn Sie das gemacht haben können Sie sehen, ok ich bin ein erfolgreicher Trader oder ich hab versagt. Sie müssen einfach ehrlich zu sich sein, wenn sie nicht ehrlich sind werden sie auf dem Markt nicht bestehen. Ich würde deswegen auf jeden Fall dazu raten sich einmal auch die ganze psychologische Komponente beim handeln anzusehen. Wenn Sie sich das angesehen haben, können Sie vielleicht schon frühzeitig erkennen ob es vielleicht gar nichts für sie ist.

Ich würde sagen handeln sie nur wenn sie wirklich Ahnung haben. Also wirklich noch mal darauf hingewiesen, es ist einfach zu riskant einfach nur zu handeln ohne Know How. Wenn sie sich für einen Broker entscheiden würde ich dazu raten sich einem Broker anzusehen der auch auf dem internationalen Markt tätig ist, da der meistens mehr Erfahrung hat als alle anderen. Aber wichtig – entscheiden sie sich nur für Broker, die auch reguliert sind. Wenn ein Broker nicht reguliert ist wird wahrscheinlich sehr schnell eins eintreten und zwar sie werden sich im Nachhinein ärgern. Wenn sich für einen unregulierten Broker entschieden haben und dieser nach einer gewissen Zeit meint er müsste ihr ganzes Geld einbehalten, haben sie schlechte Karten. Also ein regulierten Broker ist das A und O, denn dieser wird meistens von einer Aufsichtsbehörde sehr streng und regelmäßig geprüft. Diese regelmäßigen Prüfung ist ihr Ticket um einen erfolgreichen Broker zu haben.

Von Fremdkapital würde ich als Kapitalbeschaffung eher abraten, wenn sie dennoch günstige Kredite vergleichen wollen dann werden sie online auch bei Privatkrediten fündig. Generell ist Eigenkapital jedoch immer der Vorzug zu geben, da sie nie wissen ob sie vielleicht die gesamte Einlage verlieren und dann auch noch Schulden haben.

Der Devisenmarkt ist immer noch eine der attraktivsten Möglichkeiten um auf dem internationalen Markt Geld zu verdienen. Es ist wirklich eine schöne Arbeit, allerdings wird es nicht jeder schaffen und auch vor allem nicht langfristig schaffen, denn genau das ist die Schwierigkeit nämlich langfristig auf einen Markt zu bestehen der sowohl volatil aber auch riskant ist. Riskant deswegen, da man mit Hebeln handelt und dadurch nur ein gewisses Kapital beim Broker hinterlegen muss aber man mit viel größeren Summen handeln kann die man eigentlich nicht auf dem Konto hat.

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Investieren Sie lieber mit Eigenkapital

Welche Dienstleistungen bietet ein guter Broker?

Markets.com ist eines der größeren als auch bekannteren Broker über die ein unkompliziertes Trading stattfinden kann. Es handelt sich bei dem Unternehmen um einen weltweit agierenden Broker, welcher seine Dienstleistungen auf diversen Plattformen anbietet. In den Bereichen Foreign Exchange und CFD Trading zähl Markets.com zu den Marktführern, wobei die angebotene Produktpalette auch über die bekannte Meta Trader 4 Plattform gehandelt werden kann. Die angebotenen Produkte werden zudem in 20 verschiedene Sprachen übersetzt. Für die weitläufigen Serviceleistungen wurde Markets.com schon im Jahr 2012 von der Industrie mit dem ‚Best Customer Service‘ Preis ausgezeichnet. Der Sitz des Brokers ist in Europa und unterliegt daher den strengen internationalen Vorschriften der Aufsichtsbehörden wie die BaFin und so weiter.

Warum sollte man sich als Händler für Markets.com entscheiden?

Neben dem großzügigen Produktangebot und den zahlreichen Auszeichnungen zeichnet sich das Unternehmen durch seine hohe Professionalität aus. Die Kundenkonten werden beispielsweise durch ausgewählte Experten verwaltet, welche auch in Live Chats stets zur Verfügung stehen. Markets.com bietet seinen Kunden einige Schulungen und Einzeltrainings über das Internet an. Des Weiteren bietet der Broker eine sehr kostengünstige Möglichkeit des Tradings an. Auf der anderen Seite erhält der Kunde rund um die Uhr einen Nachrichtenüberblick in Echtzeit. Marktexperten liefern zudem mehrmals am Tag fundierte Marktanalysen und aktuelle Kommentare zu den Ereignissen des Tages. Der Kunde hat auch die Wahl zwischen einem festen sowie einem variablen Spread bei mehr als 200 Wertpapieren, wobei auch Chartsignale für Anlageentscheidungen zur Verfügung stehen. Auf alle FTDs gewährt Markets.com einen zusätzlichen Rabatt von 10 Prozent.

Wie sicher sind die Einlagen bei Markets.com?

Die Sicherheit der Kundengelder hat natürlich oberste Priorität, gerade in Zeiten von Bankenrettungen und Staatskrisen. Deshalb hat setzt Markets.com ein spezielles technisches Verfahren entwickelt, um das Trading so sicher wie möglich zu gestalten.

Die Übertragungen von Daten werden zum Beispiel über sehr komplexe Firewalls gesichert und in SSL verschlüsselt. Transaktionen jeglicher Art werden ausschließlich über den sogenannten Level 1 PCI Zahlungsdienstleister vorgenommen, wobei sogar eine konkrete Zertifizierung des Handelspartners vorliegt. Des Weiteren muss sich Markets.com an die unterschiedlichsten internationalen Vorschriften der Aufsichtsbehörden halten und seine Dienstleistungen daran ausrichten. Große Behörden wie die BaFin kontrollieren ständig die Tätigkeiten der Finanzinstitute, was die allgemeine Geldanlage noch sicherer macht.

http://www.wiwo.de/finanzen/boerse/
http://www.finanz-forum.de/wirtschaft_boersen_maerkte_f11/
http://cfdbroker.biz/markets/
https://de.finance.yahoo.com/nachrichten/kategorie-rohstoffe/
http://www.boerse-frankfurt.de/de/etfs

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Welche Dienstleistungen bietet ein guter Broker?

Devisenhandel und die Weltwirtschaft

background-163811__180 Der Handel ist durch Verwendung mit einem Hebel bereits mit sehr kleinen Beträgen mit sehr hohen Gewinnen möglich und erfreut sich seit einigen Jahren immer höherer Beliebtheit. eToro verzeichnet in über 140 Ländern knapp drei Millionen Anleger und bietet Support in vielen Sprachen. Wer selber handelt, sollte das Marktgeschehen über den ganzen Tag verfolgen, um reagieren zu können.

Wer wirklich nur bis zu 1000 Euro einsetzt und ein realistisches Renditeziel von über 100% nicht pro Monat sondern auf ein Jahr anvisiert, kann von den Gewinnen kaum Leben. Mit der App kann der Anleger durchaus von jedem Ort aus alles prüfen. Dieses mehrfach am Tag für einige Minuten und einmal etwas gründlicher zu machen, reicht, um erfolgreich zu spekulieren. Aber mit eToro wird die Funktion des Copy Traders geboten. Der Anleger sucht sich sehr erfolgreiche Gurus und kopiert diese mit einem gewissen Geldbetrag. Dieses Geld wird Anteilig zu dem Anlagebetrag des Gurus angelegt und man wird ähnliche oder identische prozentuale Ergebnisse verbuchen können. Werden mehrere Gurus kopiert, sinkt zudem das Risiko. Es sollte etwas frei verfügbares Geld verbleiben, um laufende Gebühren bezahlen zu können. Werden nur Gurus kopiert ohne selber zu handeln, dann würde es genügen, sich alle paar Monate einmal einzuloggen. So kann selbst der Kleinstanleger mit minimalem Aufwand hohe Gewinne erwirtschaften. Da die Gewinne weiter arbeiten, kann aus einem kleinen Anlagebetrag in kurzer Zeit eine hohe Summe heran wachsen.

Der Webauftritt von eToro stellt sich auf drei Säulen. Es gibt zum einen die eigentliche Website, auf der informiert wird, auf der Webinare abgerufen werden, auf der laufende Wirtschaftsnews eingestellt werden. Dann gibt es das Open Book, auf dem die anderen Anleger ausgewertet werden können, um diesen zu folgen oder um sie zu kopieren, sobald man einen eigenen Account hat. Ist dieser vorhanden, kann sich der Anleger auf dem Open Book einloggen, um seinen Erfolg auswerten zu können. Er kann hier auch mit den anderen Anlegern oder mit Support Mitarbeitern kommunizieren. Dann gibt es den Web Trader, der nur über Login aufgerufen kann. Hier findet der Handel entweder im Demokonto oder im Echtgeldkonto statt. Es können Charts aufgerufen und ausgewertet werden. Es können die eigenen Postionen eingesehen werden. Der Anleger kann alles über normale PCs nutzen oder mit Smartphone per App. Alles funktioniert ohne Download und benötigt lediglich einen schnellen Internet Zugang. Der Anleger kann auch in Ländern, in denen eToro nicht präsent ist, spekulieren, solange sein Wohnsitz in einem Land liegt, in dem eToro Kunden annimmt oder annehmen darf.

Wer auf eToro handelt, der muss nicht die üblichen Einheiten wie ganze USD oder ganze Aktien handeln. Es handelt sich immer um Wertepaare wie EUR/USD oder Aktie/USD, die in Einheiten, teils auch Lot genannt, gehandelt werden. In der Regel gilt es, dass für das jeweilige Handelspaar ein Mindestbetrag eingesetzt werden muss und die Einheiten dann anteilig erworben werden. Dieser Mindestbetrag wird jedoch mit einem Hebel von bis zu 200 potenziert. Würde der Anleger 50 USD einsetzen, handelt er mit bis zu 10.000 USD. Wird der Hebel von einem zum anderen Handelstag mitgenommen, muss er finanziert werden. Es handelt sich um Leitzinsen, die einem anhand der Tage berechnet werden. Wird bei negativer Entwicklung der Verlust von 50 USD erreicht, tritt ein Totalverlust ein. Ansonsten kann der Gewinn von 10.000 USD Anlagebetrag verzeichnet werden, der somit bei mehreren hundert Prozent in nur wenigen Stunden liegen kann. Auf diesem Wege werden auch Aktien oder Indizes mit Hebel gehandelt und da Kurssprünge nicht unüblich sind, können die Gewinne theoretisch immer wieder extrem hoch ausfallen.

Wer einen Account eröffnen möchte und bereits einen Bestandstrader kennt, der sollte sich werben lassen. Der werbende und der neue Trader erhalten einen Bonus, wenn eine erste Einzahlung stattfindet. Je nach Höhe der ersten Einzahlung lassen sich Einzahlboni verbuchen. Es werden bis zu 1000 USD oder 10% als Bonus verbucht. Die Höhe vom Bonus ist abhängig zur Einzahlsumme sowie eine höhere Kontoklasse bishin zum VIP Account erreicht werden kann. Der gewährte Bonus muss jedoch erst freigehandelt werden. Es gibt zudem laufende Bonusaktionen für weitere Einzahlungen oder auch ohne Einzahlungen. Regelmäßig werden Boni für das Kopieren anderer Trader gewährt. Wer gerade keine laufende Bonusaktion findet, sollte vor einer geplanten Einzahlung den Support fragen, da häufig ein Extra möglich ist.

http://www.boerse-frankfurt.de/de/futures
http://putoption.net
http://blogs.hr-online.de/boersenblog/
http://de.investing.com/charts/

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Devisenhandel und die Weltwirtschaft

Binäre Optionen für erneuerbare Energien

Handel mit binären Optionen ist ein Handel bei dem Investoren vorhersagen, wie das Ergebnis eines bestimmten Vermögenswerts innerhalb eines bestimmten Zeitraums ist. Es heißt „binär“ da es nur zwei mögliche Ergebnisse für den Handel gibt: entweder der Preis geht nach oben oder unten.

bag-147782__180Plus500 unterliegt vollständig den Vorschriften der britischen Finanzaufsichtsbehörde FCA und ist von dieser bevollmächtigt worden, Contracts for Difference (CFDs) anzubieten. Gegenwärtig bietet Plus500 seinen Tradern eine online verfügbare Palette von mehr als 1.000 Trading-Instrumenten an. Heute vertrauen bereits mehr als eine Million von Kunden weltweit dem im Jahre 2008 gegründeten Unternehmen. Plus500 gilt als der am schnellsten wachsende CFD-Trader im gesamten asiatischen Raum.

Das Geld der Trader ist bei Plus500 sehr sicher. Die komplette Bilanz sämtlicher Kundengelder befindet sich dabei auf gesonderten Bankkonten, die von Plus500 nicht verwendet werden. Somit gelten die Gelder der Kunden von Plus500 im Prinzip als absolut sicher.

Im App-Store von Apple und von Google Play zählten die CFD-Trading-Apps von Plus500 zu den jeweils am höchsten bewerteten Apps. Sie sind einerseits extrem einfach zu nutzen, dennoch sind sie jedoch dank fortschrittlicher Features, die sie nutzen, gleichzeitig auch extrem leistungsstark. Die Apps von Plus500 enthalten CFDs für alle wichtigen Finanzinstrumente. Plus500 wurde im Jahre 2008 gegründet, um seinen Kunden den Online-Handel mit den Produkten Rohstoffe, Indizes, Währungen und Aktien zu ermöglichen, ohne diese physisch am Markt kaufen und verkaufen zu müssen. Die Plattform des Unternehmens zum Online-Trading für die Kunden basiert auf normalen PCs. Im Jahre 2009 war Plus500 das erste Unternehmen weltweit, welches CFDs für Aktien ohne die dafür sonst üblichen Gebühren angeboten hat. Seit 2010 ist es den Kunden von Plus500 möglich, per Internet über Mac und Linux oder sogar per Smartphone erfolgreich traden zu können. Ebenfalls seit 2010 sind ETFs im Angebot von Plus500 verfügbar. Bereits im Jahre 2011 konnte auf eine Million Kunden und bis zu zwei Millionen Transaktionen pro Monat verwiesen werden. Die im Jahre 2011 gestartete iPhone- und iPad-App ermöglichte es den Tradern von Plus500, stets die volle Kontrolle über sämtliche ihrer laufenden Transaktionen standortunabhängig zu erlangen. Android-Apps für Androids und Tablets kamen hinzu und das Aktien-Portfolio wurde auf bis zu 1.000 verschiedene Aktien aus den unterschiedlichsten Ländern der Welt erweitert.

Bei Plus500 können Kunden zwischen eine breite Palette an Zahlungsmöglichkeiten auswählen, die sowohl klassische, als auch moderne Online-Zahlungsverfahren abdeckt. Zu den angebotenen Systemen gehören neben Kreditkarten, Banküberweisungen und EC-Karten, auch PayPal, Moneybookers und viele weitere Online-Zahlungssysteme.

– online absolut sicher mit Indizes, Aktien, Devisen und Rohstoffen handeln,
– mobiles Trading und jederzeitige Kontrolle über alle Transaktionen durch entsprechende Apps ist möglich,
– CFDs für Aktien werden ohne Gebühren angeboten,
– eine der renommiertesten und am höchsten bewerteten Trading-Plattformen überhaupt,
– auch ETFs sind verfügbar,
– Bitcoin-CFD ist möglich.
– Zugriff und Trading mit über 1.000 Aktien aus aller Welt ist bequem möglich.

Plus 500 ermöglicht das bequeme und onlinebasierte Trading mit der ganzen Welt. Es werden gegenwärtig die Finanzinstrumente Aktien, Rohstoffe, Indizes, Währungen und ETFs angeboten. Die Trading-Software von Plus500 ist ein leistungsstarkes Tool, welches den Online-Handel mit der ganzen Welt ermöglicht. Um mit dem Handel auf Plus500 beginnen zu können, muss sich der Trader zunächst registrieren, ein Konto anlegen und schließlich die Software von Plus500 auf seinen persönlichen Rechner herunter laden. Nun kann der gewünschte Handelsmodus ausgewählt und mit dem Handel begonnen werden. Für die Installation und Bedienung der Software steht ein entsprechender Software-Assistent für den Trader zur Verfügung. Beim Handel mit dem Produkt Aktien werden seitens Plus500 keine Gebühren erhoben. Hier ist der Handel grundsätzlich also ohne jegliche Einzahlung möglich. Entsprechende Dividenden kann sich der Trader auszahlen lassen. Der Handel ist hier mit deutschen, europäischen und mit US-amerikanischen Aktien möglich. Auch für den Wechsel zwischen Long und Short werden keinerlei Umtauschgebühren durch Plus500 erhoben. Auch beim Forex-Trading mit Plus500 sind weder Provisionen fällig, noch Einzahlungen erforderlich. Hier ist der Einstieg bereits mit 200 Euro möglich, wobei ein Hebel von bis zu 1 : 200 beim Trading genutzt werden kann. Der Handel mit Indizes (DAX 30, S & P 500, NASDAQ 100, FTSE 100, CAC 40, NIKKEI 225) ist bei Plus500 ebenfalls provisionsfrei. Auch hier kann ein heben von 1 : 300 genutzt werden. Die Eröffnung eines Demo-Kontos, wobei verschiedene Einzahlungsmöglichkeiten für den Trader zur Verfügung stehen, ist in jeweils nur drei Minuten möglich. Beim Handel mit Rohstoffen, beispielsweise mit Öl, Gold und Silber, kann ein Hebel von 1 : 150 genutzt werden. Auch hierbei fallen keine Provisionen an.

– Seriöser Anbieter mit reichhaltigem Handelssystem
– Breite Auswahl an CFDs und Aktien
– Schneller und zuverlässiger Kundenservice
– Vielseitige Zahlungsmöglichkeiten
– Großzügiges Bonusprogramm

Links zum Thema Trading

handelszeitung.ch/invest
finanzen.net/devisen/
24optiontest.de

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Binäre Optionen für erneuerbare Energien